Wandern auf den Spuren von Kreuzrittern, Naturschönheiten und antiken Wegen 15tägig

wnadern2wandern1wandern4

1.TAG : ANKUNFT Flug nach Antalya und Ankunft im Hotel. Empfangscocktail, Erläuterung des Reiseprogramms von der Reiseleitung. Abendessen und Übernachtung an der türkischen Riviera.

2.TAG: Silifke Fahrt entlang der Küste in Richtung Silifke.Wir besuchen das Antike Anumirium und die
Kreutzritter Festung''Mamure''. Heute haben wir eher eine Busfahrt.

3.TAG: Silifke-Adana Weiterfahrt nach Adana der grössten Stadt im Süden. Wir besuchen die Korykischen Grotten. Eine Wanderung in die Grotte ,daswelche wohl die Öffnung zum Hades war, wartet auf uns. 1,5 stündige Wanderung in eine über 100m tiefe Grotte. Auf den Weg nach Adana machen wir noch einen Stadtbummel in Tarsus, der Geburtsstadt vom Hl. Paulus.

4.TAG: Adana-Karataş-Antakya Fahrt nach Karataş, der wichtigsten Späthethitischen Handelsstadt. Hier werden wir auf einer Ebene entlag des
Stausee's 2 Stunden wandern. Am Nachmittag kommen wir an der Issos Ebene vorbei. Hier schug Alexander der Große im Jahre 333v.Chr. die Perser. Übernachtung in Antakya.

5.TAG: Antakya- Gaziantep Am Morgen erwartet uns eine 2,5 stündige Wanderung im Titus-Kanal. Von Seleukia aus begann Paulus seine Missionreise. Am Nachmittag fahren wir in Richtung nach Gaziantep, wo wir auch übernachten werden aber zuvor werden wir uns das berühmten Mosaik Museum anschauen. Abendessen und Übernachtung in Gaziantep.

6.TAG: Gaziantep- Kahta Weiter nach Kahta zu dem Berg der Götter. Nach dem wir mit den Minibussen den Berg hoch gefahren sind, werden
wir einen Teil der Strecke wandern. Eine zweistündige Wanderung wartet auf uns mit einem +/-150 m Steigung oder Gefälle. Auf einer Höhe von 2100m werden wir die unglaublichen Stauen bestauen können und den komegenischen Kultort besichtigen.

7.TAG: Kahta- Yozgat Nach unsere Übernachtung in Kahta fahren wir heute nach Yozgat. Es erwartet uns eine lange Strecke nach Norden. Wir machen einen kurzen Halt in der Seldschuken-Stadt Sivas. Hier sind zwei Medressen aus dem 13Jh. zu bewundern. Übernachtung in Yozgat.

8.TAG: Yozgat-Hattuscha-Kappadokien Heute erwartet uns die Hauptstadt der Hethiter, Hattuscha.Die riesige Stadt werden wir in einer dreistündiger Wanderung welche durch diesen archeoligischen Park mit einer Steigung von 300 m geht besichtigen. Die Stadt Hattuscha wird sie begeistern. Danach fahren wir weiter nach Kappadokien.

9.TAG: Kappadokien Wir sind in einem Maerchenland angekommen und die Schönheiten der Natur werden wir heute zu Fuß erkunden. Eine Wanderung durch das Tauben Tal für 2,5 Stunden (+/-150 m) wird ihnen ganz andere Einblicke über das Land geben. Am Nachmittag besuchen wir das Görememuseum mit seinen berühmten Fresken. Übernachtung in Kappadokien.

10.TAG: Kappadokien Sie haben die Möglichkeit heute fakultativ bei einer Ballonfahrt in den Sonnenaufgang teil zunehemen. Heute machen sie eine Wanderung in das berühmte Rote Tal mit einer 2,5stündigen Waderung (+/-150m)
Es iwird mit einer der schönsten Höhepunkte der Rundreise sein.
Am Nachmittag Besuch einer unterirdischen Stadt. Hier hat man bis zu 70 m Tiefe gegraben.

11.TAG: Kappadokien Der Grand Canyon der Türkei, das Ihlara Tal erwartet uns heute. Eine ganztätige Wanderung durch dieses Tal wird sie in eine ganz andere Zeit versetzen, 13km durch eine zauberhafte Landschaft. Mönche haben hier gelebt und gearbeitet.

12.TAG: Kappadokien Die wertvollste Handarbeit, die seit 1000 Jahren hier praktiziert wird, werden wir heute kennen lernen, das Teppichknüpfen. Wir erleben wie ein Teppich vom A bis Z entsteht. Nachmittag besuchen wir das Zelve-Tal wo die Menchen bis in die fünfziger Jahre gelebt haben.

13.TAG: Kappadokien-Konya-Antalya Fahrt über Konya nach Antalya.Wir besuchen heute die berühmte Grabstätte und das Museum von Mevlana.
Hier in Konya begann der Derwisch-Tanz. Weiterfahrt nach Antalya.

14.TAG: Antalya-Termessos-Antalya Heute machen wir eine Wanderung durch das antikeTermessos. Dies war die einzige Stadt, welche Alexander der Große nicht erobern konnte. Mit eine Wanderung durch eine tolle Landschaft werden wir diese romantische Stadt erkunden. (+/-200m). Übernachtung in Antalya.

15.TAG : RÜCKFLUG Transfer zum Flughafen. Vertabschiedung von Ihrem Reiseleiter und Rückflug nach Hause.

wandern3

INKLUSIVE LEISTUNGEN:

  • Flug hin und zürück
  • 14 Übernachtungen mit Frühstück und Abendessen
  • alle Transfers
  • alle Eintrittsgelder laut Programm
  • deutschsprachige, fachkundige Reiseleiter
  • moderne,klimatisierte Busse
  • 14x Übernachtungen in guten Mittelklasse-Hotels.

Bitte beachten Sie, das zum Wandern geeignetes Schuhwerk und Kleidung getragen werden soll. Teilweise sind die Wege auf unserer Wanderreise nicht gewartet. Die Wanderungen sind wetterabhänig und können gekürzt werden.