Kulturreise nach Istanbul kombiniert mit Wandern in Kappadokien 8tägig

1. TAG : ANKUNFT Flug nach Istanbul. Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

2.TAG : ISTANBUL Ganztägige Besichtigung der einzigen Stadt auf zwei Kontinenten. Auf dem Programm steht die blaue Moschee mit ihren sechs Minaretten, der Hippodromplatz mit dem Ägyptischen Obelisk und der Schlangensäule, die Hagia Sofia, eine sehr alte Kirche, die später zu einer Moschee und dann zu einem Museum umgewandelt wurde. Außerdem spazieren wir durch den märchenhaften Topkapi-Palast, der Sie mit seinen 3 Höfen, dem Harem und den vielen wunderschönen Gebäuden in die Welt von 1001 Nacht versetzen wird. Am späten Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, bei einer Bootsfahrt auf dem Bosporus Istanbul vom Wasser aus zu entdecken. Diese Möglichkeit sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen! Abendessen und Übernachtung in Istanbul.

3.TAG : ISTANBUL - ANKARA Flug von Istanbul nach Ankara. In Ankara Besuch des Anatolischen Zivilisationsmuseums. Dort können Sie viel Interessantes über die Entwicklung der türkischen Kultur von Anbeginn der Menschheit bis Heute erfahren. Unter anderem werden Ihnen die Hethiter vorgestellt, die zur gleichen Zeit wie die Ägypter ein beeindruckendes Volk mit sehr fortschrittlicher Kultur waren. Viele der von dieser Zeit zeugenden Artefakte sind noch sehr gut erhalten. Abendessen und Übernachtung in Ankara.

4.TAG : ANKARA - KAPPADOKIEN Fahrt nach Hattusas, welche die Hauptstadt der Hethiter war. Besuch der Hethitischen Mauer mit dem Sphinx und dem Löwentor. In der weitläufigen Ausgrabungsstätte kann man auch heute noch einen guten Eindruck beim Wandern vom mächtigen Reich der Hethiter bekommen. Das ganz in der Nähe liegende Felsenheiligtum Yazilikaya wird Sie mit seinen riesigen Reliefs begeistern. Weiterfahrt nach Kappadokien. Abendessen und Übernachtung in Kappadokien.

5.TAG : KAPPADOKIEN Ganztägige Besichtigung der Mondlandschaft Kappadokiens. Wir besuchen das Göreme-Tal mit seinen unzähligen Kirchen, in denen die ersten Christen ihren damals noch verbotenen Glauben pflegten. Bunte Fresken sind erstaunlich farbenfroh erhalten geblieben. Genießen Sie außerdem die teilweise wirklich sehr merkwürdig anmutende, doch absolut natürlich entstandene Vulkanlandschaft der anderen Täler Kappadokiens. Dafür halten wir im Avclar-Tal, Pasabag-Tal und Taubenschlägetal und wandern durch das Rote Tal. Abendessen und Übernachtung in Kappadokien.

6.TAG : KAPPADOKIEN Fahrt zum Ihlara-Tal. Wanderung bis Belisirma. Wir besichtigen die unterirdische Stadt Özkonak. Dort versteckten sich die verfolgten Christen vor ihren Feinden. Der Tuffstein ließ sich leicht bearbeiten, und so schufen die Menschen die unterirdische Stadt, die mit ihrem hervorragend durchdachten Belüftungssystem und der faszinierenden Infrastruktur ein kaum vorstellbares Zeugnis dieser turbulenten Zeit darstellt. Abendessen und Übernachtung in Kappadokien.

7.TAG : KAPPADOKIEN Am Vormittag besuchen wir eine Teppichknüpferei und sehen dort die farbenreichsten Teppiche Anatoliens. Am Nachmittag geht unser Spaziergang weiter, unterbrochen von kleinen Fotopausen. Jetzt können Sie abschliessend noch einmal die unvergessliche Landschaft Kappadokiens geniessen. Sicherlich werden Sie diesen Anblick nie vergessen. Abendessen und Übernachtung in Kappadokien.

8.TAG : RÜCKFLUG Transfer zum Flughafen nach Kayseri oder Nevsehir. Vertabschiedung von Ihrem Reiseleiter und Rückflug nach Hause.

INKLUSIVE LEISTUNGEN:

  • Hin- und Rückflug
  • 2 Übernachtungen in Istanbul mit Frühstück und Abendessen
  • 1 Übernachtung in Ankara HB
  • 4 Übernachtungen in Kappadokien mit HB
  • Inlansflug Istanbul-Ankara
  • alle Übernachtungen in 4Sterne Hotels
  • alle Transfers, Eintrittsgelder laut Programm
  • moderne klimatisierte Reisebusse
  • deutschsprachige, fachkundige Reiseleitung

Bitte beachten Sie, daß zum Wandern geeignetes Schuhwerk und Kleidung getragen werden soll. Teilkweise sind die Wege auf unserer Wanderreise nicht gewartet. Die Wanderungen sind wetterabhänig und können gekürzt werden.