Istanbul intensiv

6 Tage 5 Nächte Istanbul inkl. HB

1. TAG: Ankunft in Istanbul

Flug nach Istanbul. Am Flughafen werden Sie von unserem Reiseleiter empfangen, anschließend erfolgt der Transfer zum Hotel.

2.TAG: ISTANBUL

Die früher Konstantinopel, jetzt Istanbul genannte Stadt  war bis 1923 Hauptstadt des Landes. Um 660 v. Chr. gründeten dorische Griechen auf der heutigen Seralspitze die Stadt Byzantion, bekannt auch als Byzanz, der erste Name der Stadt in ihrer Geschichte. Sie beherrschten den Zugang zum Schwarzen Meer an der Einfahrt in den Bosporus.  Heute besuchen wir die Hagia Sophia, das so viel wie “Heilige Weisheit” bedeutet. Das als viertgrößte Kirche der Welt angesehene Bauwerk stammt aus dem Jahre 537. Unser nächstes Ziel ist die Sultan Ahmet Moschee mit 6 Minaretten aus dem 17.Jahrhundert. Der auch als Blaue Moschee bekannte Prachtbau ist mit Kacheln aus dem antiken Stadt Nicea geschmückt. Anschließend besichtigen wir das ehemalige Hippodrom, das in der Antike als Pferderennbahn diente und mit vielen Denkmälern geschmückt war. Heute sind davon der ägyptische Obelisk, die Schlangensäule und die gemauerte Säule zu bewundern. Es geht  weiter zum Topkapi Palast, der mit 700.000 m² Gesamtfläche, die Residenz der Osmanischen Sultane war. Besonders beeindruckend sind hier die Reichtümer in der Schatzkammer und der Porzellanabteilung. Den Tag lassen wir mit dem Besuch des Großen Basars ausklingen. Der labyrinthförmige Bau mit 8 Eingängen beherbergt 4.000 Geschäfte und ist damit der größte und prachtvollste überdachte Basar der Welt.

3.TAG: Süleyman Moschee - Chora Kirche - Asien

Als erstes fahren wir zur Süleymaniye Moschee (UNESCO), danach besuchen wir die Chora Kirche (UNESCO) mit den gut erhaltenen Mozaiken und Fresken aus dem 10.Jh. Die ehemalige byzantinische Kirche zählt zu den bedeutendsten und aufwendigsten Sakralzyklen weltweit. Die Kirche wurde im 16.Jh. von den Osmanen in eine Moschee und nach der Restaurierung im Jahr 1948 in ein Museum umgewandelt. Weiterfahrt über die Hängebrücke nach Asien und dort besuchen wir den Stadteil Üsküdar. Nach einer Kaffeepause kehren wir mit der ‚‘Marmaray‘‘ U-Bahn zurück nach Europa. Hier werden wir einige Zeit im Ägyptischen Basar auch als Gewürzbasar bekannt, verbringen.

4. TAG: türkisch-islamische Kunstwerke Museum – Bosporusfahrt

Heute laufen wir zur Sergius Baccus Kirche auch als' 'Kleine Hagia Sophia'' bekannt.  Sie wurde zwischen 527-536 errichtet und 1504 durch die Osmanen in eine Moschee umgewandelt. Außerdem besuchen wir das türkisch-islamische Kunstwerk-Museum. Anschließend fahren wir zum Stadtteil Eyüp, hier genießen wir bei einem Glas Tee, einen der schönsten Aussichtshügel Istanbuls, den Blick auf die Stadt. Zum Abschluss des Tages machen wir eine unvergessliche Bootsfahrt auf dem Bosporus.

5. TAG: Ausflugzu den Prinzeninseln

Fahrt mit dem Schiff  zu den Prinzeninseln. Bereits im 6.Jh.als der Kaiser Justinian I. für seinen Neffen einen Palast auf der größten Insel bauen ließ, erhielt die Insel ihren Namen. Auf der Büyük Ada (Großen Insel)  haben Sie freie Zeit. Nehmen Sie sich die Zeit und besuchen das St. Georgs Kloster (Aya Yorgi) auf dem 203 hohen Yücetepe. Von hier haben Sie eine spektakuläre Aussicht auf das Marmar Meer und die asiatische Seite Istanbuls. Rückfahrt nach Istanbul

6.Tag: Rückflug

INKLUSIVE LEISTUNGEN

  • Alle Transfers
  • 5 x Übernachtungen in 4* Hotel inkl. Frühstück
  • Ausflüge im modernen, klimatisierten Bus
  • Alle Eintrittsgelder lt. Programm
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • 4x Abendessen (1 x Fischlokal,1 x Kebaphaus,1 x Fokloreabend,1 x im Hotel)

Merketour,gut zu merken.Ihre Incoming Agentur in der Türkei.